Allgemein

Bad Wildungen und das Kurhaus – nochmal

Warum ist das Kurhaus nicht mehr zu retten? Dazu ein paar Hinweise. Als ich 1970 nach Bad Wildungen kam hat mir meine damalige Freundin viele schöne Sachen gezeigt. Auch das Restaurant im Europäischen Hof, wo es Filet Wellington auf der Tageskarte gab, dazu Bordeaux Wein. Habe das nie wieder auf einer Tageskarte gesehen. Jahre später wurde das Hotel abgerissen und dafür das jetzige „Neue Kurhaus“ gebaut, das Wellington Filet kam […]

Allgemein

Kurswechsel bei der CDU: Erneuter Aufschub für den Kurhausabriss

von Wolfgang Nawrotzki. Am vergangenen Montag stand das Thema Abriss des Kurhauses erneut auf der Tagesordnung bei der Stadtverordnetenversammlung. Nachdem der Planungsausschuss sich zweimal mit den Antworten des Magistrats zu den am 3. Mai gestellten Fragen befasst hatte (w-d vom 25. Juni 2021), gab der Ausschuss keine Empfehlung zu den Abrissplänen. Stadtverordnetenvorsteher Dr. Schmal und Bürgermeister Gutheil setzten so die „alte“ Vorlage vom 3. Mai („schnellstmöglicher Gesamtabriss der aufstehenden Gebäude“) […]

Hier könnte Ihre Werbung stehen
So sah es noch im vorigen Jahr aus. (Foto: Michael Maiweg)
Allgemein

Wird das Bad Wildunger Kurhaus abgerissen?

Planungsausschuss traf keine Entscheidung! Von Wolfgang Nawrotzki. Am Montag, dem 21.06.2021, tagte der Planungsausschuss und befasste sich mit dem Thema „Weiteres Vorgehen beim Kurhaus“. Ausgangspunkt war eine Vorlage des Magistrats über einen schnellstmöglichen Abriss der Gesamtanlage mit Ausnahme der Tiefgarage. Diese wurde in der Stadtverordnetenversammlung am 3. Mai behandelt. Dabei stellte die Stadtverordnetenversammlung vier Fragen an den Magistrat, der um Beantwortung bis zum 15. Juli gebeten wurde. Überraschend gab Ausschussvorsitzender […]

Allgemein

Das „Comeback“ der Kur ist beschlossene Sache – eine neue Blütezeit für Bad Wildungen?

Gesetzliche Krankenkassen müssen künftig wieder ambulante Vorsorgekuren für ihre Versicherten erbringen. Das sind gute Nachrichten für die Zukunft in Bad Wildungen – wenn es gelingt, die Kurgäste anzuziehen. Es sind gute Nachrichten für Millionen Versicherte in Deutschland: Medizinische Vorsorgemaßnahmen in den Heilbädern sind künftig wieder Pflichtleistung der Krankenkassen. Der Bundestag hat dem Gesetz jetzt zugestimmt. Der Bundesrat wird dem Entwurf aus dem Haus von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn voraussichtlich Ende Juni […]

Allgemein

Bad Wildungen: Schonfrist für das Kurhaus

Vorab zunächst hier die Grundzüge eines einstimmig gefassten Beschlusses der Stadtverordnetenversammlung am gestrigen Montag zum Abriss des Kurhauses: Der Ausschuss soll den Abrissvorschlag des Magistrats in den nächsten Monaten beraten und in der letzten Sitzung der Stadtverordnetenversammlung vor der Sommerpause am 12. Juli des Jahres berichten. Gegebenenfalls ist dann ein endgültiger Beschluss über den Abriss zu fassen. Der Planungsausschuss erhält hierzu Arbeitsaufträge: 1) Der von Bernhard Weller, dem Kulturbeauftragten der […]

Hier könnte Ihre Werbung stehen
Allgemein

Bad Wildungen: Adieu Kurhaus?

Unter Corona-Bedingungen, also mit begrenzter Zahl an Zuschauerplätzen, beginnt in der Wandelhalle die neue Amtsperiode am Montag, dem 3. Mai um 19.30 Uhr mit nur acht Tagesordnugspunkten. Zunächst stellt die SPD-Fraktion den Antrag, den Ende letzten Jahres im Parlament beschlossenen Austritt aus dem Hessischen Heilbäderverband nicht zu vollziehen. Der Austrittsbeschluss war durch eine „Zufallsmehrheit“ zustande gekommen und soll jetzt korrigiert werden. Sodann werden die Vertreter der Stadt im Zweckverband Kellerwald-Edersee, […]

Allgemein

Kurhaus Bad Wildungen: Glück gehabt, oder was?

Einige unserer Leser*innen werden sich noch erinnern: Bürgermeister Zimmermann und die Chefin des Stadtmarketings, Frau Kühlewind, hatten im Jahr 2017 mit einiger Euphorie bekannt gegeben, dass man mit dem Projektentwickler plann-Quadrat und dem Betreiber Brendal Hotel Group auf bestem Wege sei, ein Hotel auf dem Kurhaus-Gelände zu realisieren („Ergebnis von Glück und harter Arbeit“). Ein Investor stehe auch bereit, der sich aber noch nicht öffentlich äußern wolle. Das weitere ist […]

Allgemein

Bad Wildungen: Freie Wähler fordern sinnvolle Nutzung des Kurhauses

Freie Wähler fordern, die 300.000 Euro aus Fördermitteln, die bereits seit 2014 für eine Konzeptentwicklung in Sachen Kurhaus zur Verfügung stehen, endlich abzurufen und zu verwenden. Dadurch könne dieses Gebäude einer sinnvollen Nutzung, die den Bürgern und Gästen der Stadt dient, wieder zugeführt werden, stellte Michael Maiweg fest. Der Stadtrat erinnert daran: „Für die Errichtung der Fürstengalerie als Einkaufszentrum musste damals der Bürgersaal abgerissen werden. Der Wildunger Bürgerschaft wurde fest […]

Hier könnte Ihre Werbung stehen
Allgemein

FREIE WÄHLER vermissen Initiativen aus dem Rathaus und kreative Lösungen!

Die Themen Kurhaus und Schlachthof werden von der Stadtverordneten-Fraktion Freie Wähler in einer Pressemitteilung verknüpft: Vorgaben vom Landrat kommentarlos abnicken? Dass der Schlachthof am heutigen Standort nicht sinnvoll saniert werden kann, steht außer Frage. Warum der Kreis dort nun aber über 20 Mio. € investieren will, um eine neue Berufsschule in Verbindung mit dem Asklepios Bildungszentrum zu bauen, wirft doch einige Fragen auf. Die Fraktion FREIE WÄHLER spricht sich schon […]