Allgemein

Rotarier spenden Ruhebänke entlang der Eder

Von Uli Klein. Anraff/Bad Wildungen/Fritzlar. An der Ederbrücke in Anraff steht eine neue Ruhebank, finanziert von den nordhessischen Rotary Clubs, überreicht vom Rotary Club Bad Wildungen-Fritzlar. Clubpräsident Ihsan Selo und sein Vorgänger Christian Lötzer sowie Rotarier Manfred Bauer übergaben die Sitzgelegenheit symbolisch an Edertals Bürgermeister Klaus Gier und Bauamtsleiter Alexander Paul. Die Bank an der Anraffer Brücke bilde den Schlussakkord des rotarischen Jahres 2020/21. Das Jahr sei am 30. Juni […]

Allgemein

Bad Wildungen: Unsere Fußgängerzone und der Toscana-Effekt

Unsere Fußgängerzone in der Altstadt ist schon Gegenstand vieler Gespräche gewesen. Im Laufe des Klimawandels wurden die Sommer immer wärmer aber auch immer trockener, so wie sie in der Toscana auch sind. Am Edersee ist man wegen des häufigen Wassermangels sehr besorgt. Wir in Bad Wildungen sollten die Gunst der Stunde nutzen, unsere Freiräume aufzuwerten und die Aufenthaltsqualität zu verbessern. Zum Beispiel mit Schirmen ein buntes, fröhliches und behütetes Ambiente […]

Hier könnte Ihre Werbung stehen
Allgemein

Ausstellung „BALNEA – Zur Architekturgeschichte des Bades“

Neue Ausstellung ab Sonntag, den 27.06.2021, 11.30 Uhr. „Die Schönheit der Kurorte mit ihrem individuellen Charakter, ihrer Weite und Ruhe muss sich zukünftig mehr denn je deutlich absetzen gegenüber der Menge, Enge und Eile einer progressiven Welt.“ Dieser Anspruch wurde 1975 in den Leitlinien für die Planung und Gestaltung in Heilbädern und Kurorten formuliert und sollte auch aktuell für Orte, die hauptsächlich der körperlichen und geistigen Gesundung von Menschen verpflichtet […]

Allgemein

Bad Wildungen: Schonfrist für das Kurhaus

Vorab zunächst hier die Grundzüge eines einstimmig gefassten Beschlusses der Stadtverordnetenversammlung am gestrigen Montag zum Abriss des Kurhauses: Der Ausschuss soll den Abrissvorschlag des Magistrats in den nächsten Monaten beraten und in der letzten Sitzung der Stadtverordnetenversammlung vor der Sommerpause am 12. Juli des Jahres berichten. Gegebenenfalls ist dann ein endgültiger Beschluss über den Abriss zu fassen. Der Planungsausschuss erhält hierzu Arbeitsaufträge: 1) Der von Bernhard Weller, dem Kulturbeauftragten der […]

Allgemein

Edertal: Hirsch hat sein Geweih zurück

Von Uli Klein. Lieschensruh. Die Hirsch-Skulptur auf der Kreisverkehrs-Insel in Lieschensruh ziert wieder ein standesgemäßer Kopfschmuck. Mitarbeiter des Bauhofs der Nationalparkgemeinde Edertal haben vor wenigen Tagen zwei Geweihstangen auf dem Kopf der Betonfigur montiert. Bereits zweimal war die Tiernachbildung Ziel von Vandalismus. Beim ersten Mal vor zwei Jahren hatten Jugendliche die Geweihstangen mit brachialer Gewalt vom Kopf der Skulptur gerissen und ihr nächtliches Treiben ins Netz gestellt. Die Polizei führte […]

Hier könnte Ihre Werbung stehen
Allgemein

Bei Umwelt-Freveln hilflos?

Man möchte es den Politikern aller Couleur gerne glauben, dass sie es ernst meinen: Wichtig, ja geradezu unersetzlich sei die landwirtschaftliche Pflege der Landschaft auch gerade im Zusammenhang mit Umwelt- und Naturschutz. Wirkt sich aber diese Erkenntnis dann in der Praxis aus, wenn es etwas kostet? Seit Jahrzehnten hat Landwirt Heinrich Biederbeck auch Ackerland wie dies hier von der Kirche gepachtet. Seit Jahren nutzte er die Fläche als Rundballen-Lager, die […]

Allgemein

5-facher erster Spatenstich für Besucherzentrum auf dem Sperrmauervorplatz

Hemfurth-Edersee. Ein symbolischer Spatenstich markierte vor wenigen Tagen den Neubau eines Besucherzentrums auf dem Sperrmauervorplatz im Ortsteil Edersee. Dort investiert die Nationalparkgemeinde Edertal in die Verbesserung der touristischen Service- und Beratungsangebote sowie Stärkung der regionalen Wirtschaftsstruktur rund 1,9 Million Euro. Als Hauptattraktion ist im Gebäude ein großzügig bemessener Raum vorgesehen, in dem die komplette Geschichte des Edersees mit hochauflösenden Großprojektionen nachgezeichnet wird. Das Land beteiligt sich an den mit 1,2 […]

Allgemein

Edersee Marketing GmbH mit Wildunger Startproblemen

Aus der letzten Sitzung des Finanz- und Rechtsausschusses der vorigen Legislatur hat Wildungen-digital bereits zum Thema „Grenztrail“ berichtet. Außerdem stand ein weiteres wichtiges Thema auf der Tagesordnung: Der Beitritt Bad Wildungens zur „Edersee Marketing GmbH“. Hier geht es um nicht mehr oder weniger als die Neuordnung des Marketings zur Förderung des Tourismus in der Region Edersee. „Ziel ist es, gemeinsam die beliebteste Urlaubs- und Erholungsregion in Hessen zu werden“ (Vorlage […]

Hier könnte Ihre Werbung stehen
Allgemein

„Grenztrail“ im Landkreis nimmt Gestalt an

In der letzten gemeinsamen Sitzung von Finanz- und Rechtsausschusses der Stadtverordnetenversammlung am 24. März stellten Vertreter der Projektleitung des Landkreises und des beauftragten Planungsbüros den aktuellen Stand vor. Beim Grenztrail handelt es sich um ein touristisches Highlight, das der Landkreis gemeinsam mit 14 Kommunen plant. Wie es in einer Presseerklärung des Landkreises heißt, soll ein ca. 400 Kilometer langes Streckennetz für Mountainbiker entstehen, das auf neu gebauten und zum Teil […]