Allgemein

Edertaler Ortsgericht neu formiert

Schöffe Klaus Daude verabschiedet – Bernd Lückel als sein Nachfolger vereidigt Von Uli Klein. Klaus Daude aus Affoldern war 30 Jahre lang als Schöffe des Edertaler Ortsgerichts tätig. Zu seinem Nachfolger wurde vom Gemeindeparlament Bernd Lückel aus Lieschensruh bestimmt. Die bereits vollzogene Vereidigung Lückels und das Ausscheiden Klaus Daudes aus dem Ehrenamt sowie die 25-jährige Ortsgerichtstätigkeit von Vorsteher Wilfried Tönges standen im Mittelpunkt einer coronabedingt kleinen Zusammenkunft im Edertaler Rathaus. […]

Allgemein

Nachdenken und -lesen über „Faktenfinder“

Wer möchte schon gerne mit einer Mogelpackung oder einem Etikettenschwindel betuppt werden? Sicher weder vom Supermarkt noch von „Nachrichtensendungen“ oder Regierungssprechern. Dankenswerterweise haben sich zwei alte Kämpen der „Vierten Gewalt“ die Mühe gemacht, aktuelle Ereignisse in diesem Zusammenhang zu beleuchten und zu analysieren. Eine Empfehlung. Klicken Sie ruhig mal auf diese Überschrift! Und lesen Sie (vielleicht) erst die Anmerkung der beiden Autoren am Schluss.

Allgemein

„Ein Glücksfall für die Ederwichtel“ wurde verabschiedet

Von Uli Klein. Nach 45 Jahren im öffentlichen Dienst wurde Erika Müller aus Fritzlar-Ungedanken in den Ruhestand verabschiedet. Als Kinderpflegerin begann sie am 1. Oktober 1975 im damals neu eröffneten Kindergarten Bergheim und arbeitete dort bis zu ihrer diesjährigen Pensionierung.„Ich bin mir sicher, dass Sie ihren Ruhestand mit genauso viel Leben füllen werden, wie Sie es hier seit vielen Jahrzehnten hautnah erlebt haben“, sagte Edertals Bürgermeister Klaus Gier während einer […]

Hier könnte Ihre Werbung stehen
Allgemein

Edertal: „Mäuseparadies“ persönlichen Stempel aufgedrückt

Von Uli Klein. Erzieherin Elke Karl ist seit 40 Jahren im Öffentlichen Dienst beschäftigt. Zu den Gratulanten in der Kindertagesstätte „Mäuseparadies“ in Mehlen zählten Edertals Bürgermeister Klaus Gier, die Personalratsvorsitzende und der DRK Kreisverband Bad Wildungen. Vermutlich sei es für Elke Karl besonders schön gewesen, bei der Entwicklung und Gestaltung der pädagogischen Lern- und Betreuungsinhalte in dem damals neu eröffneten Kindergarten Mehlen aktiv mitgewirkt zu haben. „Gewissermaßen haben Sie dieser […]

Allgemein

2021 kein Neujahrsschwimmen am Edersee

Von Uli Klein Das Neujahrsschwimmen an der Edersee-Sperrmauer wird im kommenden Jahr nicht stattfinden. Das teilt Gerd Rübsam vom veranstaltenden Bürgerverein Hemfurth-Edersee mit. Die Corona-Pandemie stellt auch die Organisatoren des Neujahrsschwimmens vor schwer händel- und nahezu unkontrollierbare Herausforderungen. „Die Gefahr möglicher Infektionen ist angesichts der zu erwartenden mehreren hundert Teilnehmerinnen und Teilnehmer sowie eines erfahrungsgemäß sehr starken Zuschauerandrangs ganz einfach zu groß. Darum haben wir uns für die Absage des […]

Allgemein

Blühende Vielfalt statt Mais-Monokultur auch in Edertal

Von Uli Klein. Mehlen/Malsfeld. Auf seinem Acker in unmittelbarer Nähe des Nationalparkeingangs in Mehlen gelegen, hat Michael Bischoff Wildpflanzen angebaut, die für die Biogasproduktion bestimmt sind. Nach Auskunft von Werner Kuhn vom Netzwerk Lebensraum Feldflur, gilt Bischoff als Pionier in Hessen: „Weil er sich für die Aussaat heimischer Wildpflanzen und Kulturarten als nachwachsende Energieträger entschieden hat.“ Eher durch Zufall sei er auf den Anbau von Wildpflanzen für die Biomasseproduktion aufmerksam […]

Hier könnte Ihre Werbung stehen
Allgemein

Edertal: Weniger chemische Keulen & Schredderplatz-Zeiten

Von Uli Klein. Bei der Beseitigung von Wildkräutern und -pflanzen auf Friedhofswegen setzt der Bauhof der Nationalparkgemeinde Edertal seit einiger Zeit ein so genanntes Wege-Pflegegerät ein. Angetrieben von einem motorbetriebenen Trägerfahrzeug bearbeitet die Maschine den Wildwuchs mechanisch. Dabei hebt das Anbaugerät die Pflanzen samt Wurzeln aus dem Boden und hinterlässt das gejätete Beikraut auf den Oberflächen der Wege. Nachdem die Zulassung für den Einsatz von Herbiziden abgelaufen war, entschied sich […]

Allgemein

Edertal: Bank von einer Bank

Von Uli Klein. Giflitz. Ein lang gehegter Wunsch des Edertaler Gemeindevorstands und von Bewohnerinnen und Bewohnern des Seniorenwohn- und Pflegezentrums Haus Ederaue wurde erfüllt. „Wir haben eine Ruhebank spendiert“, sagte Bernd Lückel, Geschäftsstellenleiter der Waldecker Bank Filiale in Giflitz. Das Aufstellen der Sitzgelegenheit am Fahrbahnrand der Straße „Am Kornhaus“ erledigten Mitarbeiter des Edertaler Bauhofs. Bernd Lückel und Gemeindevorstandsmitglied Annegret Schultze-Ueberhorst, ehemalige Beschäftigte der Waldecker Bank, sprachen von einer Gemeinschaftsaktion. „Während […]

Allgemein

Edertal: Der Aquapark bleibt trocken

Von Uli Klein. Die beliebte Wassererlebniswelt an der Sperrmauer – der Aquapark – bleibt wegen der Corona-Pandemie weiterhin außer Betrieb. „Wir bedauern es sehr, aber für uns hat es nach wie vor höchste Priorität, nicht kontrollierbare Menschenansammlungen zu vermeiden und das Infektionsrisiko auch an dieser Stelle zu minimieren“, sagt Edertals Bürgermeister Klaus Gier. Stattdessen nutzt die Nationalparkgemeinde in Kürze die Gelegenheit, um Wartungs-, Instandsetzungs- und Abdichtarbeiten an den Zuläufen, Brunnen […]

Hier könnte Ihre Werbung stehen
Allgemein

Es naht ein weiteres Hiroshima – es sei denn, wir halten es jetzt auf.

„Wenn mich später einmal die Kinder oder Enkel fragen ,Was hast du und was habt ihr dagegen unternommen?‘, ist eine bei Klima-Demonstrationen häufige Begründung von Teilnehmern. Denn der vom Menschen beschleunigte Klimawandel ist eine weltweite, reale Bedrohung.
Um eine andere, nur von Menschen gemachte reale Bedrohung geht es […]