Allgemein

Nicht nur Oktoberfest – München in 25 Folgen

Mit freundlicher Genehmigung von München Tourismus, Herzog-Wilhelm-Str. 15, 80331 München, können wir unsere Leserinnen und Lesern ab heute die bayrische Metropole aus besonderen Blickwinkeln vorstellen. Unter WELTWEIT sind dann die weiteren Folgen zu finden. Autor und Schriftsteller Ludwig Webel arbeitet bei München Tourismus im Referat für Arbeit und Wirtschaft. Hintergrund München Tourismus ist eine der größten kommunalen Tourismusorganisationen Europas und im Referat für Arbeit und Wirtschaft der Landeshauptstadt München angesiedelt. […]

Allgemein

20. Juli: Heiko Maas spricht in Imshausen über Adam von Trott zu Solz, Sprache, Walter Lübcke sowie Widerstand damals und heute

Hunderte Gäste hörten in diesem Jahr die engagierte und emotionale Gedenkrede des Außenministers am „Trotten-Kreuz“ über dem Ortsteil von Bebra. Oft wurde er von Applaus unterbrochen. Nehmen Sie sich etwas Zeit, liebe Leser und Leserinnen. Es lohnt sich, die ganze Rede zu lesen. Manuel Zimmermann Rede von Außenminister Heiko Maas beim Gedenken an Adam von Trott zu Solz anlässlich des 75. Jahrestags des Attentats vom 20. Juli 1944 in Imshausen […]

Allgemein

Adaline (8/19)

Infos zum Autor und seinem Werk finden Sie in der Folge 2. Halwofunanos Tod Dass Halwofunano an manchen Tagen nur kurz aus dem Zelt kam und rasch wieder darin verschwand, kam vor. So bemerkte man zuweilen gar nicht, ob sie es an manchen Tagen überhaupt verlassen hatte. Niemand war so aufdringlich, sie ohne einen Grund zu stören. Als Adaline sie jedoch einmal drei Tage nicht zu Gesicht bekommen hatte, wurde […]

Allgemein

Was ein alter Schrank bedeuten kann

In den meisten Berliner Wohnungen, in denen ich bisher gewesen bin, gibt es, unabhängig von der Höhe des Einkommens der Bewohner, mindestens ein Objekt aus vergangenen Zeiten, das von Generation zu Generation weitergereicht wird. Manchmal ist es ein alter Schrank, der ein kleines bisschen […]

Allgemein

Adaline (7)

Die neunjährige Adaline wird mit den Mythen der Schoschonen vertraut gemacht. Die Tage vergingen. „Was für einen Tanz üben diese Männer, Halwofunano?“ erkundigte sich Adaline neugierig, als sie eines Morgens vom Fluss zurück kamen. „Üben ist richtig“, bestätigte die Uralte. „Es ist nicht die Zeit für diesen Tanz. Er heißt Naraya. Sein Zweck ist das Wiederbeleben der Natur, das Wachstum der Grases, der Bäume, der Beeren, er wird für Sonne […]

Allgemein

Adaline (6)

Das neunjährige Halbblut Adaline lernt bei den Schoschonen eine neue Welt kennen. Infos zum Autor und seinem Werk finden Sie in der Folge 2. Auch in den Schulen der Weißen war Adaline eine gelehrige Schülerin gewesen. Hier aber tat sich eine neue Welt für sie auf. Es war nicht nur die völlig fremde Sprache, mit der sie keine Schwierigkeiten hatte. Manche Begriffe gab es nur im Indianischen, andere nur im […]

Allgemein
Allgemein

Zauberhaftes Bahia – Erkundungen am 900-Kilometer-Strand

Liebe Leserinnen und Leser in Deutschland und Brasilien! Zunächst der Beitrag auf Deutsch, dann das Original auf Portugiesisch, und nun ein Vorwort unseres Übersetzers Carsten Grot: Lisyene Mello wird uns ehrenamtlich in unregelmäßigen Abständen aus Brasilien berichten. In ihrem ersten Bericht vermittelt Sie uns Einblicke in die Region Bahia im Nordosten Brasiliens. Sie arbeitet bei der Firma Schuler Brasilien als Finanzanalystin und entführt uns diesmal nach Caraíva, einer kleinen verträumten […]

Allgemein

Edertaler Gemeindefahne in Horní Čermná gehisst

Mitte Mai war es wieder soweit und eine Gruppe aus Edertal mit Bürgermeister Klaus Gier startete zu einem Besuch der Partnergemeinde in Hornì Čermná (Tschechien). Mit an Bord war im Bus diesmal eine Fahne der Gemeinde Edertal, die zukünftig am Rathaus gehisst wird, wenn Besucher aus dem Edertal in der Partnergemeinde weilen. Zwischen Dresden und Prag wurde in Decin nad Labem, einem Grenzstädtchen an der sächsisch-böhmischen Schweiz, die erste Rast […]

weltweit

Adaline (5)

Der Arzt Norman Schutzbier lädt seine alten Freunde Kit Carson und Washakie in seine Wohnstatt ein – eine verlassene Festung an der Atlantikküste von Maine. Auch Louie Simmons ist zu Gast, ein früherer Partner Kits. Nacheinander beschwört Norman Schutzbier in seinen Gästen Erinnerungen an die Vergangenheit herauf. Er beginnt damit bei Washakie. Washakie sah sie schon von weitem und winkte ihnen einladend entgegen. Die beiden Reiter trieben ihre Pferde an […]