Allgemein

Läuft Stadtentwicklung beim Kurhaus falsch?

Inzwischen liegen drei Gutachten namhafter Beratungsbüros vor, in denen die Entwicklungsperspektiven der Badestadt für die nächsten Jahre und Jahrzehnte beschrieben werden. Die Grundaussagen sind gleich: Die Zukunft liegt im Ausbau und Weiterentwicklung des Konzeptes einer „Gesundheitsstadt“. Bad Wildungen wird weder als eine profilierte Sportstadt, Verwaltungs- und Behördenstadt, noch als ausgesprochene Einkaufsstadt oder Industriestadt eine Zukunft haben. Das zentrale Thema ist und bleibt Gesundheit. Unerfindlich bleibt, warum die Investoren und Projektentwickler […]

Allgemein

Musik von jungen Stars erleben

Am Dienstag, dem 28.06.22, findet um 19.00 Uhr in der Aula des GSG das traditionelle Sommerkonzert des Stresemann Gymnasiums statt. Die Schülerinnen und Schüler freuen sich diesmal besonders, nach langer Corona-Pause endlich wieder Live-Musik für ihr Publikum präsentieren zu können. Vororchester, Musikklasse, Orchester, Band und Big Band haben unter anderem während der diesjährigen Musikfreizeit geprobt und ein unterhaltsames, abwechslungsreiches Programm erarbeitet. Sie alle freuen sich auf viele Besucher, für deren […]

Allgemein

Weiter Probleme rund ums Rathaus

Hinweis auf einen weiteren Problemfall verdichten sich: Neugestaltung des Rathaus- und Stadtkirchenumfeldes in der Stadtverordnetenversammlung ( -red-) Wildungen-digital hatte am 19. Mai aus einer Planungsausschusssitzung über die Neugestaltung des Marktplatzumfeldes berichtet. Dabei hatten wir die unterschiedlichen Auffassungen der Fraktionen insbesondere über die Neuordnung des Verkehrs rund um Marktplatz und Kirche zusammengefasst. Der Ausschuss sah sich damals außerstande, eine Empfehlung für die Stadtverordnetenversammlung abzugeben. Dennoch kam dieser Punkt jetzt wieder auf […]

Hier könnte Ihre Werbung stehen
Allgemein

„Spätfolgen der Querschnittlähmung – Prävention und Therapie“

Dies ist eine Pressemitteilung der Werner Wicker Klinik Bad Wildungen: Bad Wildungen. Eine Querschnittlähmung bedeutet weit mehr als nur nicht gehen zu können. Neben der Mobilitätseinschränkung ergeben sich mit höherem Alter neue gesundheitliche Probleme. Die 35. Jahrestagung der Deutschsprachigen Medizinischen Gesellschaft für Paraplegie (DMGP) vom 22. bis 25. Juni 2022 widmet sich mit ihrem Motto den „Spätfolgen der Querschnittlähmung – Prävention und Therapie“. Chefarzt PD Dr. Thomas Meiners und Oberarzt […]

Allgemein

Den Kriegen die Grundlage entziehen!

Einerseits sind infolge des Ukraine-Krieges durch die Ankunft vieler Geflüchteter nebst Kindern vor Ort viele praktische Probleme zu lösen. Andererseits stellen sich auch grundsätzliche Fragen. Dazu erreichte uns der folgende Beitrag. (hmz) Wer oder was könnte (weltweit) durchsetzen, dass Kriege ihre Grundlage verlieren? Die Macht geht vom Volke aus, so lautet doch einer der Leitsprüche in den demokratisch geprägten Gesellschaften. Somit ist die Frage, wer dergleichen bewirken und – machtpolitisch […]

Allgemein

Wie geht es weiter mit der Kurstadt?

Von Alois Mieslinger. Nach der Gesundheitsreform 1996 war schon bald klar, dass der verheerende Einbruch von 50 % bei Reha-Übernachtungen eher nicht in ein neues Wachstum übergehen wird. An erster Stelle war die Landesregierung gefragt. Sie hätte ein Programm auflegen müssen, das alle Heilbäder auf einen neuen Weg führt. Auf lokaler Ebene wäre Herr Wohlgehagen als Kurdirektor gehalten gewesen, für Abhilfe zu sorgen. Auch davon habe ich nichts Signifikantes gehört. Weil […]

Hier könnte Ihre Werbung stehen
Allgemein

Heloponte noch in Deckung

Schon zweimal wurde in den letzten Stadtverordnetensitzungen nach dem Planungsstand für den Neubau des Heloponte gefragt. Schließlich gehen die internen Planungen davon aus, dass zum Jahresende mit dem Abriss begonnen werden soll. Anschließend soll sich eine zweieinhalbjährige Bauzeit anschließen. Den interessierten Stadtverordneten machen vor allem die explodierenden Baukosten zu schaffen. Gefragt wurde schon, was es für Konsequenzen habe, wenn sich die zu erwartenden Kosten in Richtung auf 40 Millionen Euro […]

Allgemein

Gegen Krieg, Aufrüstung und Waffenexporte

Liebe Friedensfreundinnen und Friedensfreunde, dieses Jahr ist der Ostermarsch besonders wichtig! Es gilt gegen Krieg, Aufrüstung und Waffenexporte ein Zeichen zu setzen. Wir sind sehr betroffen über die Kriegsverbrechen in der Ukraine. Deeskalation muss das Gebot der Stunde sein. Wir brauchen dringend einen Ausweg aus der Kriegsspirale. Ein paar Gedanken dazu habe ich in meinem Redebeitrag während der letzten Mahnwache zusammengefasst. (siehe Anhang)   Ostermärsche finden in ganz Deutschland statt. […]

Allgemein

Klimaschutz darf nicht Kriegsopfer werden

Gerne veröffentlichen wir die folgende Pressemitteilung, weil ja Landwirtschaft und Klimaschutz in der Region schon sehr lange bedeutsame Themen sind. (hmz) Kassel, Frankenberg. Die Aktionsgemeinschaft Agrarwende Nordhessen (AGA) kritisiert die Versuche von Vertretern des Deutschen Bauernverbandes, angesichts des Ukrainekrieges Umwelt- und Klimaschutzmaßnahmen der EU zu torpedieren. In einer konzertierten Aktion der Lobbyisten wird aktuell auf allen Ebenen gefordert, Ausgleichsflächen zur Bewirtschaftung freizugeben und Maßnahmen zur Ökologisierung auszusetzen. Mit dem Heraufbeschwören […]

Hier könnte Ihre Werbung stehen
Allgemein

Besuchsverbot für Langzeitpatienten endlich aufgehoben

Neue Besucherregeln in der Werner Wicker Klinik Die Freude bei Patientinnen und Patienten in der Werner Wicker Klinik ist groß. Im Rahmen der geplanten schrittweisen Lockerung der Corona-Maßnahmen durch die hessische Landesregierung hebt das Orthopädische Schwerpunktklinikum in Reinhardshausen ab dem 21.03.2022 das Besuchsverbot auf. Stationäre Patientinnen und Patienten können unter Einhaltung der 3G-Regelungen wieder täglich besucht werden. Mehr als drei Monate mussten Patientinnen und Patienten auf Besuche verzichten. Auch Freizeitaktivitäten […]