Allgemein

Edersee Marketing GmbH mit Wildunger Startproblemen

Aus der letzten Sitzung des Finanz- und Rechtsausschusses der vorigen Legislatur hat Wildungen-digital bereits zum Thema „Grenztrail“ berichtet. Außerdem stand ein weiteres wichtiges Thema auf der Tagesordnung: Der Beitritt Bad Wildungens zur „Edersee Marketing GmbH“. Hier geht es um nicht mehr oder weniger als die Neuordnung des Marketings zur Förderung des Tourismus in der Region Edersee. „Ziel ist es, gemeinsam die beliebteste Urlaubs- und Erholungsregion in Hessen zu werden“ (Vorlage […]

Allgemein

Elternbeiräte suchen viel Unterstützung für Forderung

Die Elternbeiräte der 8b des Gustav-Stresemann-Gymnasium in 34537 Bad Wildungen haben im Namen der Eltern dieser Klasse und vieler weiterer Klassen diese Petition gestartet: https://www.openpetition.de/!bgfxz Sie erklären: „Wir fordern mit der Petition, für das kommende Schuljahr und für die folgenden Jahre, in denen die Kinder noch von den Folgen der langen Lockdown-Zeiten geprägt sind, eine Verordnungsänderung in Bezug auf die Klassengröße einzuleiten! Die Maximalgröße ist derzeit für die Jahrgänge 8 […]

Allgemein

Kurhaus Bad Wildungen: Glück gehabt, oder was?

Einige unserer Leser*innen werden sich noch erinnern: Bürgermeister Zimmermann und die Chefin des Stadtmarketings, Frau Kühlewind, hatten im Jahr 2017 mit einiger Euphorie bekannt gegeben, dass man mit dem Projektentwickler plann-Quadrat und dem Betreiber Brendal Hotel Group auf bestem Wege sei, ein Hotel auf dem Kurhaus-Gelände zu realisieren („Ergebnis von Glück und harter Arbeit“). Ein Investor stehe auch bereit, der sich aber noch nicht öffentlich äußern wolle. Das weitere ist […]

Hier könnte Ihre Werbung stehen
Allgemein

Auch in Corona-Zeiten: Chancen erkennen und nutzen

Perspektivische Themen für das neue Wildunger Stadtparlament Zunächst ein Anstoß aus Bayern. „COMEBACK“ DER VORSORGEKUREN Medizinische Vorsorgemaßnahmen in den Heilbädern sollen wieder zu Pflichtleistungen der Krankenkassen werden. Das hat die Bundesregierung nach mehr als zwei Jahrzehnten des Bemühens von Heilbädern, Politikern und Medizinern bereits im Dezember beschlossen. Der Gesetzentwurf, der Kassenkuren wieder zur Pflichtleistung macht, könnte Deutschlands mehr als 300 durch die Corona-Krise gebeutelten Kurorten zusätzliche Millionenumsätze bescheren. Der Gesetzentwurf […]

Allgemein

Trendergebnis der Kommunalwahl in Bad Wildungen

Wegen der hohen Zahl an Briefwahlen, die noch ausgezählt werden müssen, sowie der kumulierten und panaschierten Personenwahlen gibt es derzeit nur ein vorläufiges Ergebnis, das sich aus den angekreuzten Listen ergibt. Wir zeigen die Ergebnisse der Hessenschau vom späten Abend des Wahltages. (hmz)

Allgemein

Wildunger Wahlkampf-Mutante: Die Gagroko?

Einige, als Lästermäuler verrufene Mitmenschen haben es schon länger behauptet, dass nämlich in der Kurstadt eigentlich eine ganz große Koalition (Gakroko) regiert. Bislang fehlte ihnen allerdings ein Beweis. Gab es doch immer wieder mal teils heftige Auseinandersetzungen. Man denke etwa an die in die Jahre gekommenen Themen Kurhaus, Helo II oder Herkules-Umzug. Dabei scheint es sich aber im Stadtparlament nur um Theaterdonner gehandelt zu haben. Denn nun wurde der Zusammenschluss […]

Hier könnte Ihre Werbung stehen
Allgemein

Freie Wähler Bad Wildungen: „zu kurz gedacht“, „verlogen“

Durch die Bedingungen der Corona-Pandemie entstehen im Wahlkampf neue Formate. Die folgende Pressemitteilung etwa als Brief. „Liebe Bürgerinnen und Bürger, kein „WEITER SO“ – die FREIEN WÄHLER stehen für aufrichtige und ehrliche Politik. Die „Schelte“ der Bürgermeisterfraktion (gemeint ist die SPD) nehmen wir zur Kenntnis – jedoch ist die Fokussierung auf das Baukindergeld falsch. Dies wäre zu kurz gedacht. Primär ist es die Aufgabe der Verwaltung, Bauplanverfahren rechtskonform durchzuführen, auch […]

Allgemein

Einzelhandelsverband lehnt die Verlagerung des Wildunger Herkulesmarktes ab

Zunächst folgt eine Pressemitteilung, sodann eine Anmerkung der Redaktion. „Der Einzelhandelsverband Hessen Nord e.V., dem sämtliche Lebensmittelunternehmen als Mitglied angeschlossen sind, lehnt eine Verlagerung des Edeka Herkules- Marktes ab. Die Ansiedlung wird zu massiven Verwerfungen bei der Lebensmittelversorgung in Bad Wildungen und den umliegenden Kommunen führen, so Martin Schüller, Geschäftsführer des Einzelhandelsverbandes Hessen Nord e.V.. Auch die Sortimentsbereiche Textilien, Schuhe und Non-Food werden von den Auswirkungen auf die Innenstadt betroffen […]

Allgemein
Hier könnte Ihre Werbung stehen
Allgemein

Wildunger SPD: „Gestörtes Verhältnis zu privatem Eigentum“

Es folgt eine Pressemitteilung der Stadtverordneten-Fraktion: Der Artikel der Bad Wildunger Linken zu möglichen Zukunftsprojekten in der Stadt zeugt nach Meinung der SPD-Stadtverordneten von einem gestörten Verhältnis zu privatem Eigentum. Die Linke fordert, dass die Stadt am Standort Brunnenallee 1 potenziellen Investoren mehr Zeit für Projektentwicklungen hätte geben müssen. Auch die Linke sollte wissen, dass bei den teilweise sehr hohen Preisforderungen von privaten Grundstückseigentümern keine wirtschaftlich tragfähigen Konzepte umgesetzt werden […]