Allgemein

Bad Wildungen und das Kurhaus – nochmal

Warum ist das Kurhaus nicht mehr zu retten? Dazu ein paar Hinweise. Als ich 1970 nach Bad Wildungen kam hat mir meine damalige Freundin viele schöne Sachen gezeigt. Auch das Restaurant im Europäischen Hof, wo es Filet Wellington auf der Tageskarte gab, dazu Bordeaux Wein. Habe das nie wieder auf einer Tageskarte gesehen. Jahre später wurde das Hotel abgerissen und dafür das jetzige „Neue Kurhaus“ gebaut, das Wellington Filet kam […]

Allgemein

Abschaffung der Freiheit im Namen der Freiheit?

„Schicksalstag für die Freiheit“ nennt der Schweizer Journalist Milosz Matuschek den kommenden Sonntag (13.06.2021), an dem in der ältesten Demokratie Europas eine Volksabstimmung stattfindet, über die in unseren Leitmedien nichts zu hören und zu sehen ist. „Nicht erst durch Corona droht eine Ära des Neofeudalismus, in welchem der Bürger vom Souverän zum Untertanen gemacht wird. Die Schweiz ist ein Sandkasten, in welchem dieser Versuch in die nächste Runde startet.“ stellt […]

Allgemein

Wildunger Parlamentarier: Protokolle und andere Merkwürdigkeiten

Noch vor Eintritt in die Beratung der Tagesordnung gab es in der vorigen Stadtverordnetenversammlung am 7. Juni schon Bemerkenswertes. Zunächst formulierte der Abgeordnete Thomas Buch (B90/Grüne) einen Antrag zur Tagesordnung. Der Punkt 2, nämlich ein Antrag der Freien Wähler zur sofortigen Öffnung des Heloponte nach dem sich abzeichnenden Ende der „Corona-Notbremse“, möge von der Tagesordnung abgesetzt werden. Die Freien Wähler (FW) begründeten ihren Antrag insbesondere mit dringend nötiger Unterstützung für […]

Hier könnte Ihre Werbung stehen
Allgemein

Bundes-Notbremse ohne Rechtsschutz: Ein geliehener Diskussionsbeitrag

Auf Heribert Prantl ist Verlass. Wie wohltuend unterscheidet sich sein tiefgründiger, sachlich versierter und fachlich fundierter Blick von den Kommentaren, die man sonst, zum Beispiel in unserer Lokalpresse HNA/WLZ, zu diesem Gesetz lesen kann. Wir tragen gerne zu seiner Verbreitung bei. Bitte lesen! https://nl-link.sueddeutsche.de/u/gm.php?prm=Rz0cmOy6oS_783191557_2378520_40195&_esuh=$6$c6b81e51bb1b8c9b30268f0aa42742e2a0b61f70bff7291402d15f0e9d7a014e

Allgemein

Blühwiese in Twistetal/Nieder-Waroldern für den „Earth-Day“

Der Tag der Erde am letzten Sonntag im April (international der „Earth-Day“, dieses Jahr am 25.4.) ist auch für die Aktionsgemeinschaft Agrarwende Nordhessen (AGA) ein wichtiger Tag. Neben einem großen Publikum (2019 kamen über 20.000 Besucher) werden hier Kontakte zu Fachleuten und Interessierten geknüpft, es findet Austausch statt und oft auch ein Wiedersehen mit alten Bekannten. Aber auch dieses Jahr musste das Event gestrichen werden. Die Veranstalter (Träger UmweltHaus Kassel […]

Allgemein

Bad Wildunger Stadtverordnetenversammlung konstituiert – Knalleffekt bei Wahl der Magistratsmitglieder

Viele neue Personen befinden sich in der Stadtverordnetenversammlung für die nächsten fünf Jahre. Zehn von 37 Mitgliedern sind erstmals im Stadtparlament. Nach der Wahl der Magistratsmitglieder rücken in den Fraktionen neue Personen nach. Die aktuelle Zusammensetzung der Stadtverordnetenversammlung sieht nun so aus: CDU (12): Dr. Edgar Schmal, Marc Vaupel, Andrea Spangenberg, Uwe Gimpel, Helmut Simshäuser, Carsten Bischoff, Christian Ranft, Heinrich Paar, Hubert Schwarz, Mathias Biederbeck, Katharina Bauer, Birger Schwarz SPD […]

Hier könnte Ihre Werbung stehen
Allgemein

Entwurf zur Änderung des Infektionsschutzgesetzes verfassungswidrig?

Vielleicht erinnern Sie sich, liebe Leserschaft, an unseren Beitrag vom 18. November vorigen Jahres mit der Titel-Frage „Lockdown forever?“, in dem ein Gastautor von der Plattform „Telepolis“ unter der Überschrift „Nach dem Lockdown ist vor dem Lockdown“ das, was wir gerade erleben, vorhersagte?

Was da nun alles tatsächlich geplant ist und im Infektionsschutzgesetz beschlossen werden soll wird in einem Gastbeitrag der Berliner Zeitung hervorragend zusammengefasst und so fundiert unter die Lupe genommen, dass sogar Verfassungswidrigkeit konstatiert wird. (hmz) […]

Allgemein

Kurhaus Bad Wildungen: Glück gehabt, oder was?

Einige unserer Leser*innen werden sich noch erinnern: Bürgermeister Zimmermann und die Chefin des Stadtmarketings, Frau Kühlewind, hatten im Jahr 2017 mit einiger Euphorie bekannt gegeben, dass man mit dem Projektentwickler plann-Quadrat und dem Betreiber Brendal Hotel Group auf bestem Wege sei, ein Hotel auf dem Kurhaus-Gelände zu realisieren („Ergebnis von Glück und harter Arbeit“). Ein Investor stehe auch bereit, der sich aber noch nicht öffentlich äußern wolle. Das weitere ist […]

Allgemein

Ü-Ei Oster-Chance II: Fortbildung in Sachen „Aerosole“

Corona-Virus – MT Melsungen nutzt innovatives System zur Früherkennung Die Redaktion bedankt sich, dass ihr diese Pressemitteilung zur Verfügung gestellt wurde, da ja auch Melsungen und Gemünden/Wohra zur Region gehören. (hmz) Handball-Bundesligist MT Melsungen geht neue Wege, um vorbeugend gefährlichen Viren auf die Spur zu kommen. Mit einer von der Palas GmbH und Dr. Gerhard Scheuch, einem der führenden deutschen Aerosol-Experten, entwickelten Methode, messen die MT-Profis vor jedem Zusammentreffen die […]

Hier könnte Ihre Werbung stehen
Allgemein

Ü-Ei Oster-Chance: Fortbildung in Sachen „Inzidenzwert“

Stimmt: Nach den Kommunalwahlen ist es bei uns auf einmal sehr ruhig geworden. Der Alltag wird nun mit anderen Meldungen und Kommentaren gefüllt. Die täglichen, manchmal stündlich wechselnden und das Leben verstörenden Nachrichten drehen sich um andere Fragen: Rauf oder runter? Obergrenze bei 35, 50 oder 100? Wird dann bei uns fast alles zu, aber bei den Nachbarn in Österreich ist dabei fast alles offen? Reisen? Was ist erlaubt? Was […]