• Landrat Dr. Kubat kündigt neues Großprojekt für den Bildungsstandort Bad Wildungen an. Im Finanzausschuss stand am gestrigen Donnerstag (02.07.20) die Frage nach der Zukunft des Schlachthofs auf der Tagesordnung. Ausschussvorsitzender Simshäuser (CDU) begrüßte dazu Landrat Dr. Reinhard Kubat.Zunächst erläuterte er die Vorgeschichte des aktuell stillgelegten Schlachthofes. Ein vorgelegtes Sanierungsgutachten ergab einen Finanzbedarf von 1,6 Mio. Euro. In der Aussprache wurde schnell deutlich, dass weder vom Landkreis noch von der Stadt [...]
  • Eine Pressemitteilung: Nachdem die Stadtverwaltung eine geänderte Straßenbeitragssatzung im Parlamentvorlegen will, hat die Fraktion der FREIE WA0HLER diesen Entwurf diskutiert.Kira Hauser wies darauf hin, dass Kommunen seit 2018 -nicht zuletzt auf Grund desEngagements der FREIE WA0HLER – durch eine Gesetzesänderung nicht mehr gezwungensind, Straßenbeiträge von den Eigentümern zu erheben. Sie zeigte die Unterschiede derbestehenden und der neuen Satzung auf und wies darauf hin, dass viele Gemeinden inHessen, vor wenigen Tagen [...]
  • Eine Pressemitteilung: Die SPD-Fraktion in der Bad Wildunger Stadtverordnetenversammlung begrüßt die Initiative von Bürgermeister Ralf Gutheil, für die Zukunftsentwicklung der Stadt einen Planungsprozess einzuleiten. Fraktionsvorsitzender Walter Mombrei stellt fest: „Ob man nun von einem Leitfaden, einem Leitbild, einer Zukunftswerkstatt oder einem Masterplan spricht, ist nicht entscheidend – der Ansatz und der skizzierte Weg ist richtig. Die Stadt muss sich auf eine rasch wandelnde Welt einstellen und die richtigen Weichenstellungen vornehmen.“ [...]
  • Senkung der Umsatzsteuer zum 01.07.2020 – Vorgehen bei den Wassergebühren – Durch Gesetz vom 29.06.2020 hat der Bundesrat die befristete Senkung der Umsatzsteuer von 19 auf 16 % bzw. von 7 auf 5 % beschlossen. Von diesem Beschluss sind auch die städtischen Wassergebühren betroffen. Um einen größeren Aufwand zu vermeiden, hat die Stadtverwaltung beschlossen, das gesamte Abrechnungsjahr 2020 zum Jahresende mit 5 % abzurechnen. Eine Übermittlung von Zählerständen ist daher [...]
  • Heloponte-Hallenbad und Sauna ab 6. Juli 2020 geöffnet! Am 15. März 2020 wurde das Heloponte wie alle Schwimmbäder in Hessen wegen der Corana-Pandemie geschlossen. Damals wusste niemand, ob und wann Schwimmbäder in diesem Jahr überhaupt wieder in Betrieb gehen können.Nun ist es soweit! > Ab Montag dem 06. Juli 2020 wird das gesamte Hallenbad (nicht das Freibad!) und auch die Sauna mit entsprechenden Beschränkungen wieder geöffnet!Besonderheit: In den beginnenden Sommerferien [...]
  • In der Stadtverordnetenversammlung am 9. Juni hatte die Fraktion Freie Wähler einen Antrag zur Erhaltung der Waldquelle (Wasserquelle III) eingebracht. Zur genaueren Beratung war dieser Antrag in den Planungsausschuss überwiesen worden. Unter reger Anteilnahme von Hundsdorfer Bürgerinnen und Bürgern mit Ortsvorsteher Horst Reis an der Spitze ergab sich bei der Gelegenheit ein interessantes Fachgespräch zu Fragen der Wildunger Wasserversorgung, hier im speziellen von Hundsdorf. Hatte doch die Wasserversorgungsgesellschaft (BKW) vorgeschlagen, [...]