Allgemein

Sambafestival in Bad Wildungen

Vom 30.8. bis 1. Sept.: Temperament und Lebensfreude * Samba-Umzug. Auch in diesem Jahr findet im Spätsommer wieder das farbenfrohe Sambafestival in Bad Wildungen statt. Auf der eleganten Flaniermeile „Brunnenallee“ verbreiten dann – übrigens schon zum 10. Mal – erneut Hunderte von ambitionierten Sambistas mit mitreißenden Rhythmen und ihrer ansteckenden Lebensfreude südamerikanisches Flair in der altehrwürdigen Badestadt. Das Festival beginnt am Freitag, 30. August und findet am Sonntag, 1. September […]

Allgemein

Ein schwäbischer Edertaler beim Festival der Superlative: OEROL

Ein friedfertiges Kulturereignis, welches in seiner originellen Vielfalt seinesgleichen sucht und darum ein breitgefächertes Publikum anspricht. Schon die Location ist etwas Besonderes auf diesem Globus: Am Rande der Nordsee eine Wanderinsel, die […]

;-)

Das Wort zum Donnerstag

Den heutigen Tag sollte man sich merke(l)n. Denn am Nikolaustag werden nach altem Brauch die großen und kleinen Kinder, bevor er sie mit Süßigkeiten, Äpfeln und Nüssen und kleinen Geschenken erfreut, vom Nikolaus gefragt „Seid Ihr auch alle brav gewesen?“ Sein Begleiter Knecht Ruprecht hat außer dem großen Sack auch noch eine Rute dabei, um die bösen Kinder übers Knie zu legen. Also sollten alle möglichst guten Gewissens mit „Ja“ […]

Hier könnte Ihre Werbung stehen
Allgemein

Bad Wildungen: Einrichtung eines Bestattungswaldes am Friedhof Reitzenhagen

Seit geraumer Zeit wird die Realisierung eines Bestattungswaldes in der Stadt Bad Wildungen diskutiert. Diverse Standorte wurden in die Überlegungen mit einbezogen. Nun hat der Vorschlag Zustimmung in der Stadtverordnetenversammlung gefunden, in dem an den Friedhof von Reitzenhagen angrenzenden Waldstück einen Bestattungswald planerisch anzugehen. Aufgrund der unmittelbaren Nähe zu dem Friedhof in Reitzenhagen kann auf bestehende Infrastruktur zurückgegriffen werden. Die verkehrliche Erschließung ist gesichert, und eine Kapelle sowie Stellplätze sind […]

Allgemein

Ein Klang-Wunder zwischen „Bayerwald-Wipfeln“

In der Redaktion hatte auch noch niemand etwas von Blaibach gewusst. Bis jetzt. Es muss ja nicht gleich die pompöse und ziemlich elitäre Elbphilharmonie sein, wenn man ins Konzert gehen will. Aber gelegentlich müssen sich Kommunalpolitiker etwas trauen. – Blaibach im Landkreis Cham ließ aus einer Vision Wirklichkeit werden und baute sich ein eigenes Konzerthaus – ebenso futuristisch wie spektakulär. […]

Allgemein

Start in die Bad Wildunger Eis-Zeit

Die „Bad Wildunger Eiszeit“ findet ab sofort bis zum 13. Januar 2019 auf dem Parkplatz bei der Brunnenallee 1 statt. Bürgermeister Ralf Gutheil freute sich, dass er die seit 12 Tagen aufgebaute, fast 450 Quadratmeter große Eislauffläche eröffnen konnte, und lobte das „einmalige Konzept“, das es so in ganz Nordhessen nicht noch einmal gebe. Um […]

Hier könnte Ihre Werbung stehen
Allgemein

Bad Wildungen: „Vor der Ehe wollt` ich ewig leben“ – Kabarett

Die Beziehungen zwischen Mann und Frau sind seit Anbeginn der Zeit ein unerschöpfliches Thema. Der Kabarettist Stephan Bauer seziert und zelebriert sie in seinem neuen Programm mit scharfem Blick, spitzer Zunge und treffsicheren Pointen.

Jeder kennt sie: die Müdigkeit in der Beziehung. Wenn man […]

Allgemein

Bad Wildungen: 3 Tage in Quiberon

Als Abschluss der diesjährigen kommunalen Kinoreihe „Der besondere Film“ wird das Biopic „3 Tage in Quiberon“ mit Marie Bäumer als Romy Schneider gezeigt, die 1981 im französischen Seebad Quiberon ihr letztes großes Interview gab; das Interview gibt Einblick in die letzten Monate des Stars. Der Film war bereits für Juli dieses Jahres vorgesehen, konnte aber aus technischen Gründen nicht gezeigt werden. Handlung Im Jahr 1981 befindet sich die Schauspiel-Ikone Romy […]

Allgemein

Bad Wildungen: Gedenkfeier zur Reichsprogromnacht 1938 (II)

Zum 80. Jahrestag der Reichsprogromnacht fand auf dem jüdischen Friedhof unter Teilnahme von etwa 70 Menschen eine Gedenkfeier statt. Die musikalische Umrahmung hatte der Posaunenchor Bad Wildungen übernommen. Heute dokumentieren wir die Ansprache von Bürgermeister Ralf Gutheil. Sehr geehrte Damen und Herren, vor 80 Jahren, vom 9. auf den 10. November 1938 brannten die Synagogen, und teilweise auch schon einen Tag zuvor. Sie brannten in Baden, Württemberg und Hessen und […]

Hier könnte Ihre Werbung stehen
Allgemein

Edertal-Affoldern: Gospel-Workshop mit Janine Smith

Freunde christlich-afroamerikanischer Musikstilrichtungen werden bei einem Gospel-Workshop im Kirchsaal von Affoldern am Freitag dem 16. und am Samstag dem 17. November ihre Fähigkeiten erweitern können. Dort bietet Janine Smith, eine bekannte Sängerin, Musikerin und Chorleiterin aus der Nähe von Bremen auf Einladung des Kulturkreises Edertal einen Gesangskurs an. Janine Smith stammt aus dem New Yorker Stadtteil Brooklyn. Hier studierte sie Pädagogik und Musik. Sie arbeitete als Musiklehrerin und trat als […]