Allgemein

„Kinderfreundliche Kommune“ – kinderfreundliches Bad Wildungen?

Eine Initiative der Fraktion Freie Wähler in der Stadtverordnetenversammlung Bad Wildungen. Vor dem Hintergrund des Bürgerhaushalts und der Frage, welche Vorschläge davon umgesetzt werden sollen, erinnert Anke Blume an den Antrag der Fraktion Freie Wähler, dass Bad Wildungen „Kinderfreundliche Kommune“ werden solle. Dieser Antrag wurde damals nicht umgesetzt, da Bad Wildungen schon kinderfreundlich genug sei und es hierfür keines Labels bedürfe, dieses Verfahren würde nur Kosten verursachen.  Dem steht aber […]

Allgemein

Höhere Gebühren für Kinderbetreuung?

FREIE WÄHLER Bad Wildungen gegen weitere finanzielle Belastung von Eltern. Die geplante Erhöhung der Kinderbetreuungsgebühren für die Ganztagsplätze in der jetzigen Situation der Corona-Pandemie mit den damit verbundenen Unsicherheiten lehnen die Freien Wähler ab. Klar sei, dass die Betreuung der Jüngsten den städtischen Haushalt belastet, aber was solle falsch daran sein? Dafür sei der Haushalt da, damit die breite Allgemeinheit vor Ort wohlverdient gut leben könne.Kira Hauser gibt zu bedenken, […]

Allgemein

Freie Wähler Bad Wildungen stellen Liste auf

Freie Wähler treten mit einer vielseitigen und verjüngten Liste an Die Mitglieder des FREIE WÄHLER-Ortsverbandes Bad Wildungen trafen sich Ende November in Hundsdorf unter durch Corona veränderten Bedingungen.Für die Stadtverordnetenversammlung kandidieren insgesamt 9 Frauen und 5 Männer, darunter erfahrene Fraktionsmitglieder ebenso wie im letzten Jahr gewonnene Neumitglieder. „Wir sind wohl die einzige Partei, die über eine Quote für Männer nachdenken sollte“, schmunzelt Kira Hauser. Platz 1 geht an den aktuellen […]

Hier könnte Ihre Werbung stehen
Allgemein

Wildunger Schlachthof: „Kein Abriss von Einzelkulturdenkmalen!“

Nach Auskunft des Landesamts für Denkmalpflege Hessen ist das zentrale Schlachthofgebäude Einzelkulturdenkmal nach §2(1) HDSchG einschließlich der entlang der Schlachthofstraße verlaufenden Nebengebäude. Ein Abriss ist damit nicht ohne Weiteres möglich. „Warum die Stadt nun plant, denkmalgeschützte Gebäude abzureißen, ist uns […]

Allgemein

Freie Wähler fordern Waldförderung

Die schwierige Situation des Waldes beschäftigt auch das Wildunger Stadtparlament. Nicht nur für die Umwelt, auch für den Haushalt stellt dies ein ernstzunehmendes Problem dar. Die Kommunen können dieses nicht aus eigener Kraft lösen, die Unterstützung des Landes ist nach Ansicht der Freie Wähler zwingend erforderlich. Im kommenden Jahr wird der Ausstoß von Kohlendioxid mit 25 Euro pro Tonne bepreist. Der Preis steigt bis 2025 auf 55 Euro pro Tonne. […]

Allgemein

FREIE WÄHLER bedankt sich bei den Wildunger Sozialdemokraten

Wer sucht, der findet und schreibt eventuell – und wer nicht findet, kann auch schreiben. So wie die Wildunger Stadtverordneten-Fraktion Freie Wähler, die bei uns eine SPD-PM vermisst. Wir beantworten die Äußerungen der SPD (Veröffentlichung WLZ 21.07.20) zur Abschaffung von Anliegerbeiträgen. Die SPD konstatiert, dass der Vorschlag der FREIE WÄHLER nicht durchdacht und der kommenden Kommunalwahl geschuldet sei. Beides ist falsch.Um diese aberwitzigen Unterstellungen zu widerlegen, kurz die Faktenlage: Seit […]

Hier könnte Ihre Werbung stehen
Allgemein

FREIE WÄHLER vermissen Initiativen aus dem Rathaus und kreative Lösungen!

Die Themen Kurhaus und Schlachthof werden von der Stadtverordneten-Fraktion Freie Wähler in einer Pressemitteilung verknüpft: Vorgaben vom Landrat kommentarlos abnicken? Dass der Schlachthof am heutigen Standort nicht sinnvoll saniert werden kann, steht außer Frage. Warum der Kreis dort nun aber über 20 Mio. € investieren will, um eine neue Berufsschule in Verbindung mit dem Asklepios Bildungszentrum zu bauen, wirft doch einige Fragen auf. Die Fraktion FREIE WÄHLER spricht sich schon […]

Allgemein

Freie Wähler für Abschaffung der Straßenausbaubeiträge

Eine Pressemitteilung: Nachdem die Stadtverwaltung eine geänderte Straßenbeitragssatzung im Parlamentvorlegen will, hat die Fraktion der FREIE WA0HLER diesen Entwurf diskutiert.Kira Hauser wies darauf hin, dass Kommunen seit 2018 -nicht zuletzt auf Grund desEngagements der FREIE WA0HLER – durch eine Gesetzesänderung nicht mehr gezwungensind, Straßenbeiträge von den Eigentümern zu erheben. Sie zeigte die Unterschiede derbestehenden und der neuen Satzung auf und wies darauf hin, dass viele Gemeinden inHessen, vor wenigen Tagen […]

So sah es noch im vorigen Jahr aus. (Foto: Michael Maiweg)
Allgemein

Freie Wähler: Augenmaß für das „Neue Kurhaus“

In der letzten Stadtverordnetenversammlung verkündete Bürgermeister Gutheil das Auslaufen des Letter of Intent zum 30. April 2020 mit der Fa. plannQUADRAT.Der Bürgermeister hält an dem Hotelprojekt mit dem Investor fest, obwohl dem Parlament weder der Name noch detaillierte Vorstellungen zur Verwirklichung der Pläne bekannt sind. Auch zu Bonität und Referenzobjekten fehlen dem Parlament Informationen.Die Fraktion der Partei Freie Wähler will ebenso wenig wie der Bürgermeister den Investor vor den Kopf […]

Hier könnte Ihre Werbung stehen
Allgemein

Heloponte-Planung muss endlich umgesetzt werden!

Mitte Januar hat sich die FREIE WÄHLER in einer Betriebsführung unter Leitung des Geschäftsführers davon überzeugt, dass die Bausubstanz und die technischen Einrichtungen sowie die Energiegewinnung in einem nicht mehr renovierungsfähigen Zustand befinden. Ohnehin gibt es einen mehrheitlich gefassten Beschluss der STadtverordentenversammlung, dass am alten Standort ein Neubau zu realisieren ist. Diesen gilt es zu akzeptieren und die Planungen nun zügig und lösungsorientiert voranzutreiben.Der FREIE WÄHLER war und ist immer […]