Allgemein

Wie sich Europas beliebtestes Heilbad Bad Füssing als Kurort neu erfindet

Das Flaggschiff der Bäder im Bayerischen Golf- und Thermenland geht (wieder einmal) unkonventionelle Wege, um neue Gästekreise für eine Kur, einen Gesundheits-, Wellness- oder Anti-Stress-Urlaub zu begeistern. Mit Erfolg: Gegen den bundesweiten Trend steigt die Zahl der Gästeankünfte im Ort seit Jahren kontinuierlich.
Neue Attraktionen […]

Allgemein

Bad Wildungen: Teurere Baugrundstücke als nötig

Eine teils heftige Debatte über Baulandpreise ergab sich in der letzten Stadtverordnetenversammlung. Denn der Magistrat hatte einen Vorschlag präsentiert, für welchen Quadratmeter-Preis sieben neue Baugrundstücke im Neubaugebiet „Stadtblick“ oberhalb des Warteköppels an Bauwillige verkauft werden sollen. Wie üblich war zuvor im Rechts- und Grundstücksausschuss beraten worden. Für die sieben Grundstücke lagen laut Magistrat 29 Bewerbungen vor. Im Ausschuss war offenbar die Kalkulationsgrundlage für den festgesetzten Preis durch die Kämmerei erläutert […]

Allgemein

Bad Wildungen: Start mit Hindernissen in die nächste Parlamentssitzung

Ehrenamtliche (Freizeit-)Parlamentarier haben es schon nicht einfach. Bisweilen müssen sie sogar mit zusätzlichen Problemen kämpfen, wie es sich aktuell ergeben hat. Ein dickes Paket Papier von rund 150 Seiten erhielten Bad Wildunger Stadtverordnete als Unterlage für die Stadtverordnetenversammlung am kommenden Montag (Beginn: 19.30 Uhr) in der Wandelhalle. Oder: sie sollten es eigentlich erhalten. Denn normalerweise hätten die Unterlagen am Samstag, dem 27. April, bei den Empfängern sein sollen, weil bereits […]

Allgemein

Altwildungen: Debatte im Planungsausschuss wegen Erweiterung einer Gewerbefläche

Urlaub mit Wohnmobil ist ein aktueller Trend. Besonders in landschaftlich reizvollen Touristenzielen wie rund um Nationalpark und Edersee. Aber nicht jeder will eins gleich kaufen, und wer es mieten möchte, soll beim Ziel dafür ein Angebot bekommen. Dafür beabsichtigt der Unternehmer Uwe Konrad sein Gewerbegebiet „Ederblick Zentrum“ in Altwildungen mit entsprechenden Stellplätzen entlang der am Grundstück vorbeiführenden Bundesstraße 485 zu erweitern. Dazu lag dem Planungsausschuss der Bebauungsplan Nr. 47 „Nördlicher […]

Allgemein

Bad Wildungen: Heloponte-Planung muss endlich umgesetzt werden!

Nach der Initiative der CDU erklären die Freien Wähler sofort ihre Unterstützung. Dabei legen wir besonderen Wert darauf, dass der Außenbereich mit Liegewiese, Kinderplanschbecken und einem – gegebenenfalls – verkleinerten Schwimmbecken als familienfreundlicher Aufenthaltsbereich geplant wird. Nach Festlegung dieser Eckdaten setzen sich die Freien Wähler für einen Architektenwettbewerb ein. Nur ein solcher bietet die Möglichkeit, aus verschiedenen, möglicherweise völlig neuen und vor allem unabhängigen Planungen zu entscheiden. Dabei muss offen […]

Allgemein

Bad Wildungen: ENDLICH HANDELN!

Besorgte Bürger der Badestadt fragen schon längst: Sind gewählte Vertreter nicht mehr in der Lage, wichtige Infrastrukturobjekte einigermaßen zeitgerecht einer Lösung zuzuführen?? Bürgermeister a.D. Volker Zimmermann gab bereits im Jahre 2012 (!!) bekannt,dass das schöne Heloponte saniert und modernisiert werden müsse. Er hielt sogar besondere Eile für geboten. Und wo stehen wir jetzt, im Jahre 2019 ?Keiner vermag es zu sagen, obwohl zwischenzeitliche Bürgerbefragung, umfassende Gutachten sowie zahlreiche Sitzungen der […]

Allgemein

Bad Wildungen: Neues aus dem Stadtparlament

Liebe Leserinnen und Leser, hier bieten wir Ihnen eine Inhaltsübersicht der letzten Stadtverordnetenversammlung vom Montag, dem 1. April 2019, natürlich April-Scherz bereinigt: Da die Frage der Umsiedlung des Herkules-Marktes auf das Molkereigelände an der Itzel in einigen Kreisen der Bevölkerung immer noch diskutiert wird, sah sich die FWG-Fraktion veranlasst, hierzu einen Antrag zu stellen. Sie möchte, dass der Bebauungsplan für die Itzel so geändert oder gar neu aufgestellt wird, dass […]

Allgemein

Wie wär’s mit einem Workshop zur Zukunft der Stadt Bad Wildungen?

Verwundert fragt man sich bei der Lektüre des engagierten Zeitungsartikels (in der WLZ) vom 22.3.19 über das „schöne Glashaus“ im Kurpark, welche Krux die sonst so abrisswillige Stadt ausgerechnet im Fall dieser „leichtgewichtigen Immobilie“ bewältigen zu müssen meint. Gilt es, von dringlicheren Sachständen durch Tätigkeit abzulenken? Kaum jemandem wird beim Zeitunglesen entgangen sein, dass rundum in unseren Nachbargemeinden durchaus Ausbau und Weiterentwicklung betrieben werden. In Willingen, Arolsen, Fritzlar, selbst Diemelsee […]

Allgemein

Bad Wildungen: Der 1. April naht, an dem das Stadtparlament tagt.

Stadtverordnetenvorsteher Dr. Edgar Schmal hat zur nächsten Sitzung der Stadtverordnetenversammlung am 1. April um 19.30 Uhr in die Wandelhalle eingeladen. Ob da vielleicht in der Sitzung ein Aprilscherz versteckt ist? Jedenfalls liegt nur eine recht kurze Tagesordnung vor. Die FWG-Fraktion hat gleich zwei Anträge eingebracht. Zunächst wird von ihr ein Thema wieder hervorgeholt, zu dem es in den letzten Monaten sehr ruhig war. Der Bebauungsplan für die Itzelstraße, insbesondere der […]

Allgemein

Bad Wildungen: Global denken – lokal handeln, wenn der Natur- und Umweltausschuss tagt

Nach langer Zeit ist wieder mal der Natur- und Umweltausschuss zu einer öffentlichen Sitzung eingeladen. Weil der einst gewählte Vorsitzende der jetzige Bürgermeister Ralf Gutheil war, muss nun endlich als erstes ein neuer Vorsitzender gewählt werden. Absprachegemäß wäre der Posten für einen Vertreter der SPD-Fraktion reserviert.Bereits 1992 hatte sich Bad Wildungen an einem Klimabündnis beteiligt, das die – auf den Stand von 1990 bezogene – Verpflichtung enthält, bis 2030 den […]