Allgemein

Gelungen: Schülerprojekt digitales Denkmal für NS-Opfer

#everynamecounts: Den internationalen Holocaust-Gedenktag am 27. Januar nahm die Schulgemeinde des Gustav-Stresemann-Gymnasiums Bad Wildungen zum Anlass, auf vielfältige Weise der Opfer nationalsozialistischer Verfolgung zu gedenken. Auf Initiative des Schulkoordinators für das Projekt „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“, Matthias Pflüger, wurde während des digitalen Unterrichts zu einer gemeinsam vereinbarten Uhrzeit ein vorbereiteter Text verlesen und eine Gedenkminute eingelegt. Neben einem Blick zurück auf die Befreiung des Konzentrations- und Vernichtungslagers […]

Allgemein

Edertal bezieht zu 100 Prozent Ökostrom

Von Uli Klein. Die Nationalparkgemeinde Edertal setzt seit dem vergangenen Jahr auf ein Ökostrom-Produkt der Energie Waldeck-Frankenberg (EWF), das zu 100 Prozent aus Erneuerbaren Energien gewonnen wird. Sämtliche kommunalen Liegenschaften werden seither mit regenerativem Naturstrom versorgt. Ökostrom entsteht durch die Nutzung erneuerbarer Energien, wie Sonnen-, Wasser- und Windenergie. Dadurch entstünden keine CO2-Emissionen oder atomarer Abfall, teilt die EWF mit. „Wir leisten mit dem Einsatz von Naturstrom einen wichtigen Beitrag zum […]

Allgemein

Bad Wildungen: Freie Wähler fordern sinnvolle Nutzung des Kurhauses

Freie Wähler fordern, die 300.000 Euro aus Fördermitteln, die bereits seit 2014 für eine Konzeptentwicklung in Sachen Kurhaus zur Verfügung stehen, endlich abzurufen und zu verwenden. Dadurch könne dieses Gebäude einer sinnvollen Nutzung, die den Bürgern und Gästen der Stadt dient, wieder zugeführt werden, stellte Michael Maiweg fest. Der Stadtrat erinnert daran: „Für die Errichtung der Fürstengalerie als Einkaufszentrum musste damals der Bürgersaal abgerissen werden. Der Wildunger Bürgerschaft wurde fest […]

Hier könnte Ihre Werbung stehen
Allgemein

Bad Wildungen: Zentrum für Querschnittgelähmte erhält Auszeichnung

Mit der Auszeichnung „Querschnittgelähmten-Zentrum DMGP“ hat die Deutschsprachige Medizinische Gesellschaft für Paraplegiologie e.V. (www.dmgp.de) erstmalig eine Auszeichnung für besonders ausgewiesene Fachzentren zur Behandlung von Querschnittgelähmten geschaffen. Die Behandlung querschnittgelähmter Menschen gehört seit der Gründung der Klinik (1978) zu den Kernkompetenzen der Werner Wicker Klinik. Im Zentrum für Rückenmarkverletzte (Chefarzt Priv.-Doz. Dr. Thomas Meiners), der Abteilung für Viszeralmedizin (Leitender Arzt Dr. Heiko Lienhard) und der Abteilung für Neuro-Urologie (Chefarzt Dr. Marcus […]