Osterschmuck in Bad Wildungen – Fleißige Helfer gesucht

Das Foto zeigt Helferinnen und Helfer bei den Vorbereitungen vor einigen Jahren (R.Pfeil)

Die fleißigen ehrenamtlichen Helfer der AWWiN! und einige Privatleute planen und werkeln bereits seit Wochen fleißig an den Vorbereitungen für den diesjährigen Bad Wildunger Osterschmuck.

Diese besondere und weit und breit einzigartige jahreszeitliche Dekoration an den Brunnen und in der gesamten Innenstadt lockt und erfreut in jedem Frühjahr zehntausende von Tagesbesuchern, Gästen und Einheimischen.

Osterschmuck 2019 – Vorbereitung (Kü)

Für die Arbeiten an Girlanden, Eiern, Schleifen und vielen anderen Deko-Elementen werden noch weitere helfende Hände gesucht.

Wer Zeit und Lust hat, in einem fröhlichen, kreativen und engagierten Team und unter kundiger Anleitung der Floristenmeisterin Angelika Lötzer mitzuarbeiten, ist herzlich willkommen.

Die Osterschmuckhelfer treffen sich jeden Montag um 14 Uhr und jeden Donnerstagabend ab 18.30 Uhr im Bahnhof Bad Wildungen.

Einfach hingehen, zupacken und mit auf das sicher wieder grandiose Ergebnis der Gemeinschaftsarbeit freuen.

Hat Ihnen unser Artikel gefallen?

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*