Allgemein

Anschluss der Fahrradstrecke Korbach-Buhlen an Bad Wildungen (Teil 2)

In meinem Artikel vom 23.10. fragte ich, warum dieses geniale Projekt der Umwidmung einer nicht mehr gebrauchten Bahnstrecke zu einem wunderschönen und steigungsarmen Radweg nicht wenigstens bis Wega verlängert wurde. Claudia Ravensburg, CDU, kommentierte am 31.10., dass die Anliegerkommunen für die Zuwegung und die laufende Unterhaltung sorgen müssten. Der Korbacher Bürgermeister Klaus Friedrich bestätigte mir telefonisch, dass die hohen Kosten ein wesentlicher Grund waren. Der Edertaler Bürgermeister Klaus Gier war […]