Allgemein

Stellungnahme der BI Waldeck gegen Massentierhaltung zum Rückzug des Investors

Als Bürgerinitiative begrüßen wir es, dass Karl Schwalenstöcker seinen Genehmigungsantrag auf Bau einer Geflügelmastanlage zurückgezogen hat. Im Gespräch mit der WLZ (Ausg. 01.11.2018) räumt er selbst ein, mit so viel Gegenwind nicht gerechnet zu haben und erkennt auch die Problematik, die ein solches Großprojekt für die touristischen Betriebe in Waldeck bedeutet hätte. Rechtzeitig ein Gespräch miteinander zu führen, so sieht er es heute, wäre ein guter Weg gewesen. Lässt man […]

Allgemein
Allgemein

Bürgerinitiative Waldeck: RP sagt Erörterungstermin ab!

Mit dem nebenstehenden Schreiben hat das Regierungspräsidium Kassel den Erörterungstermin am 18. und 19. Oktober 2018 abgesagt. Zudem wird darin eine erneute Öffentlichkeitsbeteiligung, aber ohne Terminierung angekündigt. Nach Einschätzung seitens der BI ist dies für den Widerstand gegen die beantragte Hähnchenmastanlage als ein Etappensieg zu betrachten. Für die erneute Öffentlichkeitsbeteiligung müsse offensichtlich auch eine erneute Auslegung der Antragsunterlagen erfolgen.  

Allgemein

Demo auf der Sperrmauer gegen Mastanlage

            Vorsichtig geschätzt kamen am Sonntag, dem 2. September 2018, etwa 400 Menschen zur Demonstration gegen die in Waldeck geplante Hähnchenmastanlage auf die Sperrmauer der Edertalsperre, zu der die Bürgerinitiative (BI) Pro Waldeck aufgerufen hatte. Außer direkt betroffenen und engagierten Einwohnern aus Waldeck waren auch viele Unterstützer aus Nordhessen angereist, die sich beispielsweise in der Aktionsgemeinschaft pro Agrarwende Nordhessen (AGA) zusammengeschlossen haben. Sowohl auf den […]

Allgemein

BI Waldeck: Gemeinsames Verhindern bleibt das Ziel

Die Umweltverträglichkeitsprüfung (UVP) der beantragten Hähnchenmastanlage in der Gemarkung Waldeck durch das Regierungspräsidium Kassel (RP) liegt zusammen mit dem zugehörigen Antrag und den Empfehlungen der zuständigen Behörden vom 10. Juli bis 9. August bei der Stadt Waldeck sowie beim RP aus.
Einwendungen können bis einschließlich 7. September 2018 beim RP eingereicht werden. Die Bürgerinitiative pro Waldeck betont, dass der Antrag zur Errichtung der Anlage somit noch nicht genehmigt ist. […]