Allgemein

Bad Wildungen: Stadtverordnete beschließen Schluss mit Plastik

Der Slogan, mit dem Stadtverordneter Thomas Buch von Bündnis90/Die Grünen in der vorigen Sitzung des Stadtparlaments die anwesenden Volksvertreter überzeugte, hat es in sich: „Global denken – lokal handeln!“ Mit der Aufforderung, die Stadt solle „mit gutem Beispiel vorangehen“, begründete CDU-Fraktionsvorsitzender Marc Vaupel die Zustimmung seiner Fraktion zu einem Beschlussvorschlag der GRÜNEN. Demzufolge soll für regelmäßige Veranstaltungen der Stadt beziehungsweise des Stadtmarketings ein Verbot von Einweg-Geschirr, -Besteck und -Bechern in […]

;-)

Preisfrage: Wundern oder bewundern?

Optimismus kontra augenscheinlich versteinerten Vorgärten: Wie ist es um die Einsichtsfähigkeit von Wildunger Häuslebauern bestellt? Versuchte doch in der letzten Stadtverordnetenversammlung Bündnis 90/Die Grünen erneut, eine Mehrheit für einen ökologisch vernünftig begründeten Antrag zu finden. Man kann Klaus Stützle ja schon bewundern, wie er immer wieder versucht, auf lokaler Ebene kleine Fortschritte für den Umweltschutz zu erreichen. Meist allerdings vergeblich, denn eine Mehrheit folgte ihm zum wiederholten Male nicht. Es […]

Allgemein

Waldeck: Der Frühling ist da – geht das Insektensterben weiter?

Das Frühjahr steht vor der Tür und wir können uns freuen, wenn wir den einen oder anderen Schmetterling beobachten können. Auch Wildbienen, Hummeln oder auf Insekten angewiesene Vogelarten wie Feldlerchen oder Kiebitze sind selten zu sehen. Im letzten Jahr hat Dr. Kai Füldner, Leiter des Naturkundemuseums Kassel, in der aufrüttelnden Ausstellung „Ausgesummt“ die Ursachen und dramatischen Folgen des Insektensterbens dargestellt. Über 50 % aller Arten haben wir in den letzten […]

Allgemein

Edertal: Der PBU-TGL-Ausschuss mit interssanten Themen

Was hat es mit mit dem Grenztrail Waldeck-Frankenberg auf sich und was soll das überhaupt sein? Gibt es in Edertal denn Probleme mit der Wasserversorgung, etwa wegen der Dürre im vorigen Jahr? Und was hat man bei der Besichtigung von „Edersee-Atlantis“ amtlich festgestellt?  Am Dienstag, 22. Januar 2019, 19:30 Uhr, findet im Sitzungszimmer der Gemeindeverwaltung, Edertal-Giflitz, Bahnhofstr. 25, die 16. öffentliche Sitzung des Ausschusses für Planen, Bauen, Umwelt, Tourismus, Gewerbe […]

Allgemein

BI Twiste: Wer macht denn sowas?!

Noch vor wenigen Tagen machte ein Transparent, welches auf einem Privatgrundstück angebracht war, die Passanten und Autofahrer in der Ortsdurchfahrt Twiste auf den Widerstand der Bürgerinitiantive Twiste gegen Massentierhaltung aufmerksam. Jetzt haben Unbekannte das Privatgrundstück unbefugt betreten und das Transparent gestohlen.Hintergrund ist wohl der Protest gegen die geplante Legehennenanlage für über 40.000 Tiere am Mühlhäuser Hammer und eine Informationsveranstaltung, zu der etwa 200 Besucher am Donnerstag nach Weihnachten kamen.

;-)

Oh Tannenbaum – Die Bergflitzer Weihnachtsbaum-Entsorgung

Die gemeinsame Feuerwehr von Bergheim und Giflitz hat den Spitznamen Bergflitz. Deren Jugendfeuerwehr ist eifrig und recht tüchtig. Den Beweis dafür wollen sie am zweiten Samstag des neuen Jahres liefern. Weil ja dann Weihnachten vorbei ist und Alle ihre dann abgeschmückten Weihnachtsbäume nicht mehr brauchen. Die wollen die jungen Sankt-Florians-Jünger eifrig einsammeln und am Nachmittag ein tüchtiges Feuer damit entfachen. Nun weiß man ja, dass dieses Nadelholz im warmen Weihnachtszimmer […]

Allgemein

Wildunger Weltladen feiert 40sten Geburtstag

Angefangen hat es 1978 mit einem ganz kleinen Laden in der Hinterstraße. Schon bald kam der erste Umzug in die Brunnenstraße Nr.9 und dann 2003 noch ein Stückchen höher in der Brunnenstraße bis zur Nr. 22. Mit jedem Umzug rückte der Laden mehr ins Zentrum der Stadt, wurde größer und immer heller. „Hier in diesen lichten und freundlichen Räumen fühlen wir uns wohl, auch wenn wir inzwischen durch die Entwicklung […]

;-)

Das Wort zum Donnerstag: früher

Damals war’s besser. Wirklich. Früher nämlich. Da hat sich das Wetter besser benommen. Na ja, also, da hatten wir noch verregnete Sommer. Deswegen war der Edersee voll, die Lastkähne auf dem Rhein konnten volle Last fahren und Rudi Carrell hatte seinen großen Hit: „Wann wird’s […]

Allgemein

Bürgerinitiative Waldeck: RP sagt Erörterungstermin ab!

Mit dem nebenstehenden Schreiben hat das Regierungspräsidium Kassel den Erörterungstermin am 18. und 19. Oktober 2018 abgesagt. Zudem wird darin eine erneute Öffentlichkeitsbeteiligung, aber ohne Terminierung angekündigt. Nach Einschätzung seitens der BI ist dies für den Widerstand gegen die beantragte Hähnchenmastanlage als ein Etappensieg zu betrachten. Für die erneute Öffentlichkeitsbeteiligung müsse offensichtlich auch eine erneute Auslegung der Antragsunterlagen erfolgen.  

;-)

Das Wort zum Donnerstag: Urlaub

Kennen Sie den? Treffen sich am Persischen Golf zwei Scheichs. Sagt der eine: „Mensch, ich hab dich aber lange nicht gesehen!“ Antwortet der andere: „Ich war ja auch im Urlaub.“ Erstaunt reagiert der Frager: „Wo bist Du denn gewesen?“ – „In Holland“ antwortet der andere. – „Und wie war’s?“ – „Einfach fantastisch!“ – „Was kann denn in Holland fantastisch sein?!“ – „Stell dir vor: vierzehn Tage Regen!“ Zugegeben – der […]