Allgemein

Das Wort zum Donnerstag

Zunächst mal ein klares Nein: Der Valentinstag wurde nicht von den Floristen oder der Süßwarenindustrie erfunden, sondern vermutlich von mittelalterlichen Christen. Soviel zur Ehrenrettung der Geschäftsleute. Obwohl es natürlich ein ganz passender Termin ist. Denn wer um diese Zeit noch mühsam nach den ersten Frühlingsboten, den Schneeglöckchen, Krokus- oder Forsythien-Blüten Ausschau hält, freut sich natürlich über einen farbigen Blumenstrauß, der als Geschenk für einen lieben Menschen passen könnte. Dabei muss […]

Allgemein

Bad Wildungen: StadtGrün-Labeling gestartet

Bundesweites Projekt schafft Impulse für mehr Natur in der Stadt

Bad Wildungen ist eine von bundesweit 13 Kommunen, die vom Bündnis „Kommunen für biologische Vielfalt“ (Bündnis) für die Teilnahme am Labeling-Verfahren „StadtGrün naturnah“ ausgewählt wurde. Das Bündnis zeichnet mit dem Label kommunales Engagement zur Förderung der biologischen Vielfalt aus. […]

Allgemein

Bad Wildungen: Was nun in Sachen Kurhausareal?

Wie wir aus gut unterrichteten Kreisen erfahren haben, ist die für den 14. Januar geplante gemeinsame Sitzung des Planungs- und des Rechtsausschusses abgesagt worden. Verhandelt werden sollte der angekündigte Kaufvertragsentwurf der Firma Eyemaxx Real Estate AG, die als Investor für den Kauf des Kurhausareals am 1. Oktober des letzten Jahres vorgestellt wurde. Offenbar liegt dieser Kaufvertragsentwurf noch nicht vor. Dies wird sicherlich weitere Spekulationen in der Öffentlichkeit auslösen. Ebenso sollten […]

Allgemein

Edertal: Kabarett vom feinsten im AuszeitTheater

Romy Hildebrandt und Jörg Lehmann präsentieren Georg Kreisler trifft Heinz Erhardt „Georg Kreisler trifft Heinz Erhardt“ heißt es am Freitag, 25. Januar, im Edertaler „AuszeitTheater“ in Bergheim. Ab 19.30 Uhr widmen sich dort Romy Hildebrandt, Sängerin, Schauspielerin und Moderatorin aus Anraff und der Dresdner Pianist Jörg Lehmann, den beiden unvergessenen Kabarettisten sowie Humoristen Georg Kreisler und Heinz Erhardt. „Der schwarze Humor von Georg Kreisler trifft auf die humoreske Leichtigkeit Heinz […]

Allgemein

Bad Wildungen: Haushaltsberatungen für 2019 beendet.

Da wir uns als Mitmach-Zeitung verstehen, freuen wir uns, hier einen Beitrag eines Stadtverordneten zur Diskussion stellen zu können. (hmz) Am Montag, dem 17. Dezember verabschiedet sich die Stadtverordnetenversammlung in die Winterpause. Die nächste ordentliche Sitzung ist am Montag, dem 4. Februar 2019.Wie in den vergangenen Jahren fast immer, wird der Haushalt 2019 wohl ohne weitere Aussprache verabschiedet. Die kurze Versammlung klingt dann mit einem gemeinsamen Weihnachtsessen aus.Bei den turbulenten […]

Allgemein

Bad Wildungen: In Sachen Kurhaus-Areal doch noch ein Beitrag

Die Redaktion möchte die inzwischen entstandene Debatte keinesweg abwürgen. Wie wahr, wie wahr, was die Stadtverordnete Preysing am 05. November 2018 in der Sitzung der Stadtverordnetenversammlung vorgetragen hat! Die Belehrungen von Stadtverordneten zum Demokratieverständnis ihrer Kollegin sind töricht. In einem in der HNA/WLZ zu lesenden Kommentar eines Kasseler Redakteurs der Zeitung war kürzlich zu lesen: „Zu deren (der Demokratie) Wesenszügen gehört immer eine kritische Teilhabe. Sie funktioniert nun einmal nicht […]

Allgemein

Bad Wildungen: Gedenkfeier zur Reichsprogromnacht 1938 (II)

Zum 80. Jahrestag der Reichsprogromnacht fand auf dem jüdischen Friedhof unter Teilnahme von etwa 70 Menschen eine Gedenkfeier statt. Die musikalische Umrahmung hatte der Posaunenchor Bad Wildungen übernommen. Heute dokumentieren wir die Ansprache von Bürgermeister Ralf Gutheil. Sehr geehrte Damen und Herren, vor 80 Jahren, vom 9. auf den 10. November 1938 brannten die Synagogen, und teilweise auch schon einen Tag zuvor. Sie brannten in Baden, Württemberg und Hessen und […]

Allgemein

Fragen eines lesenden Staatsbürgers

Las ich doch kürzlich im Protokoll des Stadtparlaments vom 04.09.2017:
„Der Bürgermeister berichtete… Die Landesdenkmalbehörde hat in Bad Wildungen verschiedene Kulturdenkmäler besucht, auch das Kurhaus. Nach dem Bericht der Landesdenkmalbehörde ist das Kurhaus kein schützenswertes Denkmal.“
Mehr Informationen gab er nicht preis – leben wir nicht in einer Demokratie? […]

Allgemein

Zur Praxis des Stadtparlaments: Bebauungspläne (2)

Sehr geehrte Leserinnen und Leser, die Redaktion gibt Ihnen in dieser kleinen Folge einen Überblick über das Thema „Bebauungspläne“, das die Stadtverordnetenversammlung beständig beschäftigt. Diesmal beleuchten wir, an einem Beispiel vereinfacht, das Verfahren. Zur besseren Lesbarkeit haben wir dies in die Teile 2 und 3 unserer Folge aufgeteilt. Wie in Folge 1 angedeutet, gibt es verschiedene Anlässe, einen Bebauungsplan aufzustellen oder zu ändern. In unserem Beispiel aus dem Jahr 2017 […]

Allgemein

Aus Edersee und Hemfurth wurde eins

Von Uli Klein Hemfurth-Edersee. Die ehemals selbstständigen Gemeinden Edersee und Hemfurth besiegelten vor 50 Jahren ihren Zusammenschluss. Es war alles andere als eine Liebeshochzeit und schon gar keine leichte Geburt von Hemfurth-Edersee, wie ein Blick in das Protokoll einer denkwürdigen Sitzung der Hemfurther Gemeindevertretung vom Montag, 22. Juli 1968, zeigt. Am Ende stimmten fünf Gemeindevertreter für die Fusion mit Edersee, zwei waren dagegen. Der Tagesordnungspunkt drei dieses Treffens der Hemfurther […]