Allgemein

Waldeck: BI zeigte Film über Hunger, Überfluss und Möglichkeiten der Veränderung

Der Verein WaJuKu hat es ermöglicht, dass die BI Pro Waldeck gegen Massentierhaltung den Film „10 Milliarden – wie werden wir alle satt?“ zeigen konnte. Etwa 50 Besucher kamen ins Bürgerhaus Waldeck, um die Dokumentation von Valentin von Thurn zu sehen. Überfluss auf der einen, Hunger auf der anderen Seite, immer weniger Ackerland und Wasser. Die Bevölkerung wächst. Was muss sich ändern, damit es auch in 50 Jahren noch Nahrung […]

Allgemein

Was wurde aus den Wohncontainern?

Liebe Leserinnen und Leser, wir bedanken uns beim Autor für diesen kreisweit bedeutsamen Beitrag! Die bisherige, umfangreiche Berichterstattung in der Print-Lokalpresse lässt einige Fragen offen. Zur besseren Erinnerung nochmals die wichtigsten Fakten. Die Landkreisregierung kauft Ende 2015 zur Bewältigung des Flüchtlingszustroms 86 Mobilwohnheime für 1,27 Mio € bei einem litauischen Händler für gebrauchte Mobilheime. Ein Blick in die entsprechende Internetseite ist empfehlenswert, weil aufschlussreich. 14 Einheiten, das sind 16%, wurden […]

Allgemein

Jesberg: Bürgerinformation in der Kellerwaldhalle

Bereitschaft zum Dialog Die Bürgerinitiative Pro Jesberg hatte für Donnerstag, den 28.12.2017, zu einem Informationsabend über die geplante Hähnchenmastanlage oberhalb des Jesberger Schlossbergs in die Kellerwaldhalle eingeladen. Gut 200 interessierte Bürger nahmen an der Veranstaltung teil. Zu Beginn sollte der Bauherr Gerhard Kröschel zusammen mit seinem Sohn Andreas den geplanten Stall der Öffentlichkeit vorstellen. Nach Angabe der BI Pro Jesberg machten die beiden trotz vorheriger persönlicher Zusage von dieser Gelegenheit keinen Gebrauch. So machte ein ausführlicher […]

Allgemein

Das Edertaler Storchenjahr 2017

Interessantes, Aufregendes und Tragisches war 2017 mit den Edertaler Störchen zu erleben. Interessant war die Ankunft des „alten“ Männchens am 15. Februar, so früh wie noch nie. Das Männchen hatte im Jahr 2008 zusammen mit einem Weibchen den Horst auf dem EWF-Strommast bei Giflitz an der Wesemündung in die Eder gebaut. Von seinem dritten Weibchen – mit dem der Altstorch seit 2010 zusammen war, wurde er am 17. März des […]

Allgemein

Die Bürgerinitiative Pro Waldeck Gegen Massentierhaltung berichtet

Inzwischen haben sich mehr als 630 Bürger der Kernstadt Waldeck gegen die geplante Mastanlage ausgesprochen – zum Vergleich: Bei der Kommunalwahl 2016 waren in der Kernstadt 1237 Bürger wahlberechtigt. Die BI hat zum jetzigen Zeitpunkt über 1.100 Mitglieder, davon über 480 aus der Kernstadt. Bei allen Unterstützern, die uns auf ihre Weise geholfen haben, möchten wir uns herzlich bedanken. Im Besonderen bei der FWG, die immer wieder Diskussionen zum Thema […]

Allgemein

Stellungnahme des NABU Waldeck-Frankenberg zum geplanten Wohnmobilstellplatz am Edersee/Rehbach

Geplant sind am Rehbach bei Hemfurth/Edersee 145 Stellplätze und ein Sanitärgebäude. Der Bereich der Rehbachwiesen weist den größten zusammenhängenden Grünlandkomplex im Bereich der Gemeinde Edertal auf. Durch die relativ feuchten Wiesen ist er ökologisch wertvoll. Das soll exemplarisch für die Nahrungshabitate einiger Vogelarten aufgezeigt werden: – ein Rotmilan- und drei Schwarzmilanbrutpaare im Wildtierpark Edersee – ein Rotmilanbrutpaar im benachbarten Nationalpark – eine benachbarte Graureiherkolonie – Jagdrevier eines Uhupaares – eine […]

Allgemein

Der lange Weg zum neuen Heloponte: Teil 7 – Wie man beinahe wieder von vorne anfängt

Liebe Leserinnen und Leser, mit unserer heutigen Folge bringe ich Sie auf den neuesten Stand der Entscheidungsfindung zur Nachfolgelösung für unser Heloponte. Vielleicht erinnern Sie sich daran, dass Bürgermeister Zimmermann im Juni dieses Jahres die Öffentlichkeit mit seinem Vorschlag für ein neues Bad überraschte (siehe Folge 6 unserer Reihe). Das Büro Löweneck und Schöfer sollte diesen Vorschlag rechnen. Es folgte eine weitere Überraschung: Offenbar sah sich das Büro nicht in […]

Allgemein

Insider-Tipp: Weihnachtskonzert der Wildunger Musikwerkstatt

Liebe Leser von Wildungen-digital. Als eifriger Sänger der Wildunger-Musik-Werkstatt habe ich zur Advents- und Weihnachtszeit einen ausgezeichneten Insidertipp für alle, die es lieben, wenn Spiritualität und Hörgenuss sich verbinden: ein Weihnachtskonzert. Unser letztes  haben wir 2011 gestaltet, daher freuen wir uns sehr, dass es dieses Jahr wieder möglich ist. Und Ihr habt sogar die Gelegenheit uns zweimal zu hören, einmal im Rahmen eines Gottesdienstes in Altwildungen und am Weihnachtsmarkt in […]

Jamaika Flagge
Allgemein

Das Ende von Jamaika

Warum nicht neu denken? Was spricht eigentlich gegen Schwarz – Rot – Grün? Macht 466 von 709 Abgeordneten im Bundestag = Stabile Regierung und kräftige Opposition! Die CDU kann gut mit den Grünen und ziemlich gut mit der SPD. Also hopp!!! Wolfgang Nawrotzki

Bad Wildungen

Ein Heilbad ohne Kurhaus?

„Das Kurhaus ist kein schützenswertes Denkmal!“ So der Wortlaut der Landesdenkmalbehörde. Und damit soll das Todesurteil über unser Kurhaus gesprochen sein? Dabei wird allerdings geflissentlich ausgeklammert, dass das Bad Wildunger Kurhaus keineswegs ein „Denkmal“ im Sinne des Wortes ist, sondern das Zentrum und das Herz des Kurlebens im drittgrößten Heilbad der Bundesrepublik war, bis man aus unerfindlichen Gründen leichtsinnigerweise die Wartungsverträge gekündigt und somit die für den Kurbetrieb wichtigste Immobilie […]